www.das-erste.de www.chronik-der-wende.de www.chronik-der-wende.de english version

DDR: Neue Regierung vereidigt

Das zweite Wochenende nach der Öffnung der Grenzen: Es bilden sich wieder kilometerlange Staus an den Übergangsstellen.

Ost-Berlin: Fortsetzung der Volkskammertagung. Generalstaatsanwalt Wendland zu den Ergebnissen der Untersuchungen der Übergriffe am 7. und 8. Oktober in Berlin. Bestätigung des neuen Kabinetts von Ministerpräsident Modrow.

Leipzig: Erste offiziell genehmigte Kundgebung des Neuen Forum findet statt.

Ost-Berlin, Staatsrat: Die neue Regierung wird durch Egon Krenz vereidigt.

Saarbrücken, Bundeskongress der Grünen mit Gästen von der DDR-Bürgerbewegung

Zeitzeugin: Katrin Eigenfeld, damals Mitglied des Neuen Forum Halle/S.

West-Berlin: Die bundesdeutsche CDU demonstríert für ein gemeinames Deutschland.

Ost-Berlin, Stadtteil Rahnsdorf: Eine Bürgerversammlung mit dem Wohnbezirksausschuss deckt Amtsmissbrauch und Korruption auf.

Paris, Élysée-Palast: Treffen der Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union, Bundeskanzler Helmut Kohl wirbt für eine rasche Wiedervereinigung.

Foto 1
Foto 2
Foto 3